Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Garnelen mit Dip

Genialer Partysnack!

Garnelen mit Dip

Ein idealer Partysnack: Garnelen mit Dip

Garnelen mit Dip servierfertig.
Ideal für eine Party: Garnelen mit Dip.

Menge: 4 Portionen
kcal / Person: 454 kcal
Zubereitungsdauer: 30 min
Art des Rezepts: Fischgericht
Zutaten und Mengenangaben:
750 g TK-Riesengarnelen (roh, mit Schale, entdarmt)
200 g frische Erbsen
400 ml Kokosmilch
40 g frischer Ingwer
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 unbehandelte Limette
3 El Olivenöl
1 El scharfes Currypulver
1 1/2 Tl Garam Masala
1 Bund frischer Koriander
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:
Die Garnelen auftauen lassen. Schalotten, Knoblauch und Ingwer fein würfeln, die Limettenschale abreiben und den Saft aus der Limette pressen.
1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und Ingwer, Schalotte und Knoblauch darin glasig dünsten. Die Mischung mit Garam Masala und Curry würzen und mit 250ml Kokosmilch ablöschen. Die Erbsen und die Limettenschale zugeben und alles nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Alles zusammen fünf Minuten dünsten.
Das klein gehackte Koriandergrün und den Limettensaft zugeben und die Masse pürieren.
Die Garnelen in 2 EL Olivenöl drei Minuten andünsten. Danach mit dem Rest der Kokosmilch ablöschen.
Die Garnelen auf einem Teller anrichten und mit dem Dip servieren.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich