Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Rote Beete Creme

Luftig-leicht!

Rote Beete Creme

Rote Bete Creme, ein eher selten gekauftes Gemüse wird hier ganz neu verarbeitet. Zum Dippen, garnieren oder als Highlight an Salaten ist die Rote Beete Creme einfach super.

Rote Bete
Rote Bete Knollen

Menge: 4 Portionen
Kcal/ Person: 335
Fett: 30g
Eiweiß: 4g
KH: 16
Zubereitungsdauer: ca. 45 Minuten

Zutaten und Mengenangaben:

½ Weißkohl
2 EL Weißwein
6 EL Olivenöl
4 Rote Beete
¼ l Gemüsebrühe
250ml Sojasahne
1 EL Pinienkerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Wasser kochen, und die Blätter des Kohls darin gar kochen. Die gekochten Blätter abtropfen lassen, anschließend in einen Topf legen. Weißwein, Öl und Salz verrühren, und über die Kohlblätter geben. Die Rote Bete schälen und klein schneiden. Anschließend ca. 10 Minuten in Öl anbraten. Die Gemüsebrühe aufkochen, die angebratene Rote Beete hinzugeben, und ungefähr 15 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kohlblätter dazugeben, und alles zusammen pürieren. Die pürierte Masse zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
Sobald die Masse erkaltet ist, die Sahne unterrühren, und mit Pinienkernen garniert servieren.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich