HomepageForenFrisuren-Forumhaare versaut :`(

haare versaut :`(

phini_x3am 03.04.2011 um 14:27 Uhr

ich war vor 2 tagen beim friseur und bin total unglĂŒcklich 🙁
ich erklÀr mal kurz die ganze situation:
als naturhaarfarbe hab ich dunkelblonde bis hellbraune haare.
vor einem jahr hab ich angefangen sie mir dunkelbraun zu tönen. immer wieder.das sah auch ganz schön aus aber irgendwann wollte ich dann unbedingt blond werden. ich bin zum friseur gegangen und der hat gemeint blondieren wĂŒrde nicht gehen. also hat er sie mir heller gefĂ€rbt. das ergebnis war zwar nicht wirklich blond aber dafĂŒr schon um einiges heller und es konnte sich wirklich sehen lassen. das war dann so ein hellbraun mit leichtem rotschimmer. sehr schön. aber weil ich ja eigentlich blond werden wollte bin ich vorgestern (1 montag nach der ersten fĂ€rbung) nochmal hingegangen. aber zu einer anderen friseuse und die hat mir blonde strĂ€hnchen empfohlen. ich wollte eigentlich auf keinen fall strĂ€hnchen weil ich dieses gestreifte mehrfarbige ĂŒberhaupt nicht mag aber sie hat mich dann doch irgendwie ĂŒberredet. und jetzt seh ich aus wie ein streifenhörnchen 🙁 das schlimme ist auch dass es total viel gekostet hat und ich es mir nicht leisten kann diesen monat nochmal zum friseur zu gehen. ich habe jetzt blonde strĂ€hnchen mit leichtem gelb stich auf braunen haaren. das ganze auch noch sehr unregelmĂ€ĂŸig, an manchen stellen schon fast ganz blond und an manchen gar nicht 🙁
was soll ich denn jetzt machen ? mir eine haarfarbe aus der drogerie kaufen und selber heller fĂ€rben ? ich will wieder eine einheitliche farbe. ich bin so unglĂŒcklich. so kann ich doch nicht rumlaufen.

Mehr zum Thema Naturhaarfarbe findest du hier: ZurĂŒck zur Naturhaarfarbe: 3 einfache Tipps!

Nutzer­antworten



  • von phini_x3 am 04.04.2011 um 16:49 Uhr

    ich glaub das trau ich mich nicht :-<
    und meint ihr wenn ich mir die haare jetzt selber hellbraun tön dass das mit den blonden strÀhnchen geht ?

  • von de_iggi am 04.04.2011 um 07:33 Uhr

    ich wĂŒrde gleich hingehen…vll mit ner freundin?…und mich beschweren. bleib nett und diplomatisch, sag aber, dass du dich absolut nicht wohlfĂŒhlst!

  • von phini_x3 am 03.04.2011 um 20:08 Uhr

    danke fĂŒr eure antworten 🙂 ich trau mich das sowieso nicht selbst zu fĂ€rben… ich denk ich geh nĂ€chsten monat nochmal zum friseur und lass mir den ganzen kopf gleichmĂ€ĂŸig blondieren. ich fĂŒhl mich so scheiße 🙁

  • von schokocarry am 03.04.2011 um 19:37 Uhr

    hÀtte mich an deiner stelle direkt beschwert.
    und fĂ€rb sie bloß nicht mehr heller, kauf dir lieber erstmal nen braunen ton

  • von specialEdition am 03.04.2011 um 19:28 Uhr

    bloß nicht die haare nochmal blondieren- dann hast du womöglich auch noch eine knallgelbe haare >.< entweder dunkel fĂ€rben oder gar nicht. und ich hĂ€tt ihr noch sofort, im laden gesagt das ich das nicht bezahle so scheiße wie das aussieht.

  • von floretto am 03.04.2011 um 15:59 Uhr

    ich wĂŒrde nicht selber fĂ€rben… am besten du beschwerst dich das nĂ€chste mal sofort. Wenn es gelb oder grĂŒn wird mĂŒssen die das kostenlos nachfĂ€rben

  • von melli43 am 03.04.2011 um 14:51 Uhr

    ja du könntest dir doch eine braune haarfarbe kaufen oder ?

  • von hotarusan am 03.04.2011 um 14:47 Uhr

    Du hĂ€ttest dich sofort bei der Friseurin beschweren sollen – eigentlich sollte sie ihr Handwerk kennen, dass keine UnregelmĂ€ĂŸigkeiten sind und kein Gelbstich vorhanden ist.

Ähnliche Diskussionen

blonde strĂ€hnen zu hell geworden 🙁 Antwort

coccos am 17.10.2012 um 19:54 Uhr
hey Leute 🙂 also folgendes Problem ich war heute beim Friseur. Da ich lange farblich nichts mit meinen Haaren gemacht hab wollte ich StrĂ€hnen. meine Naturhaarfarbe ist mittel bis leicht dunkelbraun. Ich wollte eig....

Falsche Haarfarbe beim Friseur reklamieren? Antwort

hiphop_bunny am 18.12.2017 um 10:49 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich brauche mal euren Rat. Zur Vorgeschichte: Ich lebe in der Schweiz und bin mit einem DĂŒsseldorfer zusammen 🙂 Meine Mama ist Friseurin und aus diesem Grund bin ich nur 2-3 Mal wo anders zum...