Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Frisuren
  3. Haare färben
  4. „Golden Brunette“ ist die besondere Trendhaarfarbe, die jetzt jede Brünette will!

Von der Sonne geküsst

„Golden Brunette“ ist die besondere Trendhaarfarbe, die jetzt jede Brünette will!

Egal, wie hell oder dunkel die Haare auch sind: Sonnenstrahlen und Salzwasser sorgen im Sommer dafür, dass sie sich noch mal ein Stück aufhellen. Was früher als Ärgernis galt, ist aktuell bei Brünetten sogar richtig angesagt: Dunkelhaarige Frauen wollen jetzt alle die Trendhaarfarbe Golden Brunette!

Während bei blonden Frauen diesen Frühling und Sommer der Trend zur Farbe High Neutral Blonde geht, zeichnet sich auch bei dunkleren Typen eine Tendenz zu natürlich wirkenden Looks ab. Golden Brunette“ versprüht pures Urlaubs-Feeling, ohne dabei künstlich zu wirken. Weil der natürliche Aufhellungsprozess aber leider meist einen ganzen Sommer lang dauert, kannst du natürlich auch beim Friseur nachhelfen lassen.

So funktioniert die Trendfarbe Golden Brunette

Statt um plakative Strähnen geht es bei diesem Trend um einen ganz natürlichen Look mit helleren Highlights, die mit der Balayage-Technik gefärbt werden. Die Naturhaarfarbe wird demnach beibehalten und nur einzelne Partien aufgehellt. Dabei konzentriert sich der Friseur vor allem auf das Deckhaar und die Längen. Schließlich sind es auch die Haarpartien, die sonst vom der Sonne am meisten aufgehellt werden. Hinzu kommt das Betonen der vorderen Haarpartie – den sogenannten Face Frame.

Je nach Naturhaarton sollte nur darauf geachtet werden, dass die Highlight nicht zu hell werden, damit der Look immer noch natürlich ist. Gleichzeitig sollte mit warmen Tönen gearbeitet werden, damit der goldene Touch besonders gut hervor kommt. Aschige Nuancen sind hier fehl am Platz.

Wem steht die Trendhaarfarbe Golden Brunette

Keine Frage: Natürlich allen Brünetten! Und genau das ist das Coole an dem Haarfarbentrend. Er ermöglicht allen Frauen mit dunklen Haaren, sich einen Hauch von Sommer in die Haare zaubern zu lassen, ohne dafür direkt zur Blondine zu werden.

Haare, die aufgehellt wurden, brauchen natürlich besondere Pflege. So stärkst du sie:

Tipps für gesündere und stärkere Haare.mp4 Abonniere uns
auf YouTube

Und, konnten wir auch dich von der neuen Trendfarbe für Brünette begeistern? Dann ab zum Friseur und genieße dein Urlaubs-Feeling zu beginn des Frühlings!

Welche Trendfrisur solltest du unbedingt ausprobieren?

Bildquelle: Unsplash/Max Andrey
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: