Nazan Eckes entspannt beim Hausputz

Nazan Eckes moderiert demnächst zum zweiten Mal die Mottoshows von „DSDS“ und verriet der „Bild am Sonntag“, wie sie sich auf ihre Auftritte vorbereite: Die hübsche Deutsch-Türkin stürze sich regelrecht in die Hausarbeit, um einen klaren Kopf zu bekommen. Nazan Eckes gab gegenüber der Zeitung zu, sich selbst dabei sehr kleinbürgerlich zu fühlen.

Bald geht „DSDS“ in die nächste Runde und läutet die Live-Sendungen ein. Pünktlich zum Start der Mottoshows verrät Moderatorin Nazan Eckes wie sie selbst sich auf die Auftritte vorbereitet.

Nazan Eckes bei einer Gala

Nazan Eckes mag es sauber

Gegenüber der „Bild am Sonntag“ gesteht die 37-Jährige, dass sie beim Putzen besonders gut entspannen kann: „Oder ich räume irgendwas auf. Meistens schrubbe ich die Küche, irgendwelche Flecken gibt es ja immer. Da stürze ich mich körperlich voll rein und gehe derweil im Kopf den Ablauf der Sendung durch. Manchmal bügele ich auch oder sauge Staub. Vielleicht weil ich damit meine innere Ordnung herstellen will.“ Ein praktisches Hobby – je größer die Anspannung, desto sauberer die Wohnung! Das Putzen soll auf Nazan Eckes eine regelrechte meditative Wirkung haben.

Nazan Eckes möchte irgendwann Kinder haben

Nazan Eckes heiratete im Juni 2012 den österreichischen Maler Julian Khol. Mit ihm zog die Deutsch-Türkin vor kurzem auch in ein gemeinsames Haus – und überlegt laut „Bild am Sonntag“, ob sie dafür nicht lieber eine Putzfrau einstellen soll. Allerdings gibt sie zu bedenken: „Ich mag Hausarbeit unheimlich gern. Haus in Ordnung, Kopf in Ordnung.“ In ihrem Eheleben ist Nazan Eckes nach eigenen Angaben sehr glücklich, legt aber auch hier Wert auf Ordnung und Beständigkeit: „Wir führen miteinander schon ein sehr geordnetes Leben, vielleicht weil wir beide im Beruf immerzu auf schräge Typen treffen. Wir haben traumhaft schön geheiratet, sind jetzt in das Haus gezogen, wir mögen es, Gartenkräuter anzupflanzen und spazieren zu gehen.“ Ihr Leben sei dabei schon etwas „kleinbürgerlich“, gesteht Nazan Eckes gegenüber der „Bild am Sonntag“. Auf Kinder möchte die Moderatorin ebenfalls nicht verzichten, denn „Kinder gehören zum Leben, zum Eine-Familie-zu-sein einfach dazu.“ Wann es denn soweit sein werde, wollte die Schönheit allerdings nicht verraten.

Nazan Eckes ist zwar eine berühmte Moderatorin, führt aber ein ganz normales Leben. Anstelle des Rampenlichts bevorzugt sie privat lieber die Zurückgezogenheit ihres eigenen Heimes und die Zeit mit ihrem Mann. Alle Achtung, Nazan Eckes ist trotz ihres Ruhms auf dem Boden geblieben!

Getty Images / Andreas Rentz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?