Weitere News über Amanda Seyfried

Amanda Seyfried hat eine Gabe
Amanda Seyfried hat eine GabeDer Traum von der Schauspielerei spielte für Amanda Seyfried nur die zweite Rolle. Ihr Herz schlägt für die Oper.

Amanda Seyfried, Mamma Mia! Erst modelte und schauspielerte sie in Soaps, dann fiel sie in ihrem Kinodebüt “Girls Club – Vorischt bissig!” als Mitglied der Clique um High-School-Diva Rachel McAdams auf. Die blonde Schönheit Amanda Seyfried begann bereits mit elf Jahren ihre Karriere als Kindermodel. Mit Sicherheit hätte sie sich nie träumen lassen, in Kinofilmen mitzuspielen. So auch an der Seite von Justin Timberlake in “Alpha Dog”. Auch in der TV-Serie “Big Love” zeigt Amanda Seyfried, dass sie zu mehr, als nur dem Modeln bestimmt ist.

Amanda Seyfried wurde 1985 in Allentown, als Tochter einer Ergotherapeutin und eines Apothekers, geboren. In der renommierten Modelagentur Wilhelmina Models begann sie ihre Modelkarriere. Mit knapp 70 Fehltagen schloss Amanda Seyfried 2003 die Highschool ab.