Katze im Weihnachtsbaum
Katharina Meyeram 22.12.2016

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie einladend für Haustiere sind Deine Blätter? Die meisten Haustierbesitzer können wahrscheinlich ein Lied davon singen. Sobald der weihnachtliche Blickfang im Wohnzimmer aufgestellt ist, scheinen Mieze, Hund und Co. zu denken, das gute Stück sei eigens für sie aus dem Wald ins Haus gekarrt worden – vor allem, wenn Baumschmuck dranhängt. Das ist doch schließlich Spielzeug, oder?

 

Doch wer nicht auf einen Weihnachtsbaum verzichten möchte, dennoch aber auch nicht will, dass das liebe Samtpfötchen oder die Schnüffelnase ein riesiges Chaos anrichtet, muss eben kreativ werden. So wie diese 25 Haustierbesitzer, die sich ganz gewitzte Lösungen haben einfallen lassen, um den Baum vor Tieren zu schützen.

Bildquelle: iStock/BuckleyPics

Hat Dir "Den Weihnachtsbaum vor Haustieren schützen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?