Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Musik
  4. Visa Vies Freund: Ist die Rapperin eigentlich vergeben?

Wortgewandter Rap

Visa Vies Freund: Ist die Rapperin eigentlich vergeben?

Visa Vie ist aus der deutschen Hip-Hop Szene gar nicht mehr wegzudenken: Als Moderatorin in diversen Rap-Formaten, unter anderem auch 16bars, machte sie sich als eine von wenigen Frauen in der Szene einen Namen. Mit wem die Rapperin zusammen ist, verraten wir dir hier!

Visa Vie: Das ist ihr Ehemann!

Eigentlich war die junge Moderatorin, die mit bürgerlichem Namen Charlotte Mellahn heißt, als eingefleischter Single bekannt: Auf Instagram postete die Blondine vor zwei Jahren noch fleißig „Forever Alone“ Memes und machte so auf ihren Status als ewiger Single aufmerksam. Seit letztem Jahr machte die Rapperin dann ihre Beziehung zu dem Rapper Leon Knauer öffentlich, der auch unter seinem Künstlernamen Savvy bekannt ist. Nach ihrer Verlobung 2021 heirateten die Beiden noch im selben Jahr und teilten ein süßes Hochzeitsfoto auf Instagram.

Der Rapper mit kubanischen Wurzeln, der schon im Alter von elf Jahren Songtexte schrieb, genießt dabei seine Rolle als „Underdog“ in der Deutschrap- Szene: Der Berliner, dessen Album „245“ als echter Geheimtipp gilt und ganz neue Maßstäbe abseits des rauen Straßenraps setzt, verzichtet allerdings lieber auf den Hype. Gegenüber dem Magazin Juice aus dem Jahr 2020 verriet er: „Ich habe gar keinen Bock auf einen Hype. Hype ist so vergänglich. Ich will mein Ding machen und das vor allem so lange ich kann, weil ich weiß, dass es mich erfüllt. Ich habe keinen Bock, Fast Food zu sein.“ Dabei betont der Mittzwanziger, dass Rap für ihn ein Ventil sei, um seine Gefühle zu verarbeiten. In seinem Song „Sucht“ verarbeitet der Rapper etwa die Trennung von seiner damaligen Freundin, die beim Videodreh zum Track sogar dabei war.

Visa Vie: Schwerer Schicksalsschlag!

Visa Vie, die nicht nur als Moderatorin, sondern auch als Schauspielerin in der Netflix-Serie „Skylines“ zu sehen ist und einen eigenen Podcast mit Ines Anioli betreibt, hatte es gerade in den letzten Monaten nicht einfach: Seit ihrer Corona-Erkrankung leidet die hübsche Berlinerin an Diabetes und kämpft noch immer mit den Folgen von Long Covid. Mit einem Instagram-Post machte sie ihre Erkrankung öffentlich und machte darauf aufmerksam, dass die Pandemie noch lange nicht bekämpft ist. Auf ihre Aufforderung zur gegenseitigen Rücksichtnahme und Solidarität reagierten jedoch auch einige Personen mit Unverständnis und sogar Hasskommentaren. Dieses Phänomen ist der Berlinerin jedoch leider nicht neu: Erst jüngst wurde sie von Rapper Bushido auf seinem neuesten Album aufgrund ihrer früheren Akne beleidigt. Doch dass sie als Frau oft auf ihr Aussehen herabgestuft wird und Opfer von sexistischen Texten ist, ist ihr nicht neu, wie Watson berichtet. Mittlerweile lässt sie sich jedoch nicht mehr alles gefallen und macht auf ihrer Instagram-Homepage die Hassnachrichten öffentlich.

Wir finden, dass Visa Vie eine unheimlich mutige Frau ist die sich nicht unterkriegen lässt! Mit ihrem Mann Savvy scheint sie einen sowohl starken als auch gefühlvollen Partner an ihrer Seite zu haben. Wir freuen uns für die Turteltauben!

19 Momente, die nur Paare in Langzeitbeziehungen kennen

19 Momente, die nur Paare in Langzeitbeziehungen kennen
Bilderstrecke starten (22 Bilder)

Bildquelle:
IMAGO/Future Image

Hat dir "Visa Vies Freund: Ist die Rapperin eigentlich vergeben?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: