Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Schnürstiefel: Die schönsten Trendmodelle für diesen Herbst

Lace it up!

Schnürstiefel: Die schönsten Trendmodelle für diesen Herbst

Eines der besten Dinge im Herbst: Endlich können wir unsere gemütlichen Boots wieder aus dem Keller kramen! Neben Modellen im Western-Look und schimmernden Metallic-Varianten sind diese Saison aber vor allem echte Klassiker in Mode. Die Rede ist von traditionellen Schnürstiefeln. Wir zeigen dir die schönsten Schnürstiefel zum Nachshoppen.

Schnürstiefel: Die angesagtesten Trends

Die Lace-up-Stiefel, wie die Klassiker in Fachkreisen auch genannt werden, kommen dieses Jahr in ganz unterschiedlichen Variationen. Perfekt! So haben wir nicht nur eine Ausrede, uns gleich mehrere Modelle zu gönnen – es gibt auch noch für jeden Anlass und jeden Look den perfekten Schnürstiefel. Aufgepasst, hier kommen die aktuellen Trends.

#1 Abgerundete Schnürstiefel

Während im vergangenen Jahr noch spitze Schnürstiefel angesagt waren, bekommt der Look 2020 einen natürlicheren Touch. Eckige, aber dennoch abgerundete Schnürstiefel sind das, was wir in diesem Herbst und Winter wollen! Und dazu natürlich ein hoher Absatz, der das Bein schön streckt, aber immer noch bequem ist.

Ein weiteres Merkmal dieser Art von Schnürschuhen ist, dass sie sehr eng am Fuß und Bein sitzen, was sie nicht nur perfekt in Kombination mit weiten Maxiröcken, sondern auch mit aktuell wieder sehr angesagten weiten Hosen wie Culottes macht.

Diesen Lackstiefel zum Schnüren bekommst du bei Asos für unter 50 Euro – auch in Schwarz:

Hellbraune Lackstiefel zum Schnüren mit eckiger Zehenpartie | ASOS
Hellbraune Lackstiefel zum Schnüren mit eckiger Zehenpartie | ASOS

Die Schuhe sind nicht nach deinem Geschmack? Finde hier weitere Trendstiefel:

Neu bei H&M: Die Stiefeltrends 2021/2022 toppen einfach alles!

Neu bei H&M: Die Stiefeltrends 2021/2022 toppen einfach alles!
BILDERSTRECKE STARTEN (16 BILDER)

#2 Derbe Schnürstiefel

Neben den eher filigranen Modellen mit abgerundeter Spitze wirkt der nächste Trend eher klobig. Nichtsdestotrotz sind Dr. Martens, Timberlands und Co. momentan gefragter denn je – so gehört ein schlichtes schwarzes Modell eigentlich schon zu den absoluten Fashion-Basics.

Nur, weil die meisten Modelle in gedeckten Farben zu finden sind, heißt es aber nicht, dass diese Art der Schnürstiefel langweiliger ist. Durch kleine Accessoires, Lederapplikationen und ausgefallene Schnürsenkel ist auch hier jeder Schuh besonders. Trotzdem lassen sich vor allem die Basic-Modelle perfekt zu wirklich jedem Outfit kombinieren. Du trägst ein romantisches Chiffon-Kleid? Dr. Martens passen perfekt! Du stehst mehr auf Jeans und Lederjacke? Auch hier ein Treffer.

Diese Dr. Martens gibt es für ca. 170 bei Amazon – und sie sind sogar gefüttert:

Dr. Martens Damen Serena Stiefel, Schwarz (Black)
Dr. Martens Damen Serena Stiefel, Schwarz (Black)

Dr. Martens sind dir persönlich zu teuer? Wir haben die besten Alternativen hier zusammengefasst:

#3 Kniehohe Schnürstiefel

Der dritte Trend, der in diesem Jahr die Schnürstiefel dominiert, sind kniehohe Schäfte. Während in den vergangenen Jahren vor allem Overknees im Fokus standen, sind die Stiefel jetzt wieder deutlich tiefer geschnitten.

Zugegeben, diese Höhe ist zunächst etwas ungewohnt, sieht aber wirklich supercool aus. Vor allem schlichte Schnürstiefel in Schwarz passen besonders gut zu Minikleidern mit Strumpfhose oder Röcken in Kombi mit einem dicken Pullover.

Diese kniehohen Schnürstiefel bekommst du bei Asos für ca. 60 Euro:

 Flache, klobige Schnürstiefel in Schwarz | ASOS
Flache, klobige Schnürstiefel in Schwarz | ASOS

Schnürstiefel im Trend: Diese Farben sind jetzt angesagt

Beim Shoppen deiner Schnürstiefel hast du aber nicht nur die Auswahl zwischen verschiedenen Schnür-Designs, Schuhformen und Schafthöhen – natürlich spielt auch die Farbe eine entscheidende Rolle. Während du mit Schwarz nichts falsch machen und den Schuh wirklich zu jedem Outfit tragen kannst, gibt es zusätzlich echte Trendfarben für die Saison. Dazu gehören vor allem Brauntöne sowie verschiedene Creme- und Beigenuancen.

Welcher Style passt wirklich zu dir?

Bildquelle:

Aleksandra Jankovic/Stocksy; jomercershoes/Instagram; Asos; amelialebruin/Instagram; Amazon; aiyaadams/Instagram; Asos

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich