Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Denim-Guide

Welche Jeans passt zu mir und meiner Figur?

Welche Jeans passt zu mir und meiner Figur?

Jeans sind die Trendhosen seit vielen Jahren. Ob Skinny Leg, mit ausgestelltem Bein, hohem Bund oder Low Rise – für jeden Figurtyp ist das passende Modell dabei. Wir beantworten dir dir Frage: Welche Jeans passt zu mir?

Jede Frau ist auf der Suche nach ihr: der perfekt sitzenden Jeans. Denn, so groß die Auswahl an coolen Denim-Styles auch ist, ein Modell zu finden, das Problemzonen kaschiert und Vorteile betont, ist gar nicht so einfach. Es hilft allerdings schon mal zu wissen, welche Jeans-Variante, welchen Figurentyp schmeichelt. Dank unseres Denim-Guides wirst du dir die Frage "Welche Jeans passt zu mir?" bald gar nicht mehr stellen.

Welche Jeans passt zu mir?

Um herauszufinden, welche Jeans dir am besteh steht, solltest du dir bewusst werden, was du von ihr erwartest. Bist du klein und möchtest, dass dein Körper länger wirkt oder findest du deine Oberschenkel zu dick und möchtest diese kaschieren? Definiere im ersten Schritt also deine Problemzonen und die Dinge, die du an deinem Körper magst. Dann kann dir unser Guide zeigen, welche Hose deine Figur vorteilhaft unterstreicht.

Welche Jeans kaschiert den Bauch?

Auch, wenn deine Körpermitte deine kleine Problemzone ist, heißt es nicht, dass du auf das Tragen von Jeans verzichten musst. Jeans können in diesem Fall sogar richtig praktisch sein und das Bäuchlein optisch wegzaubern. Um deinen Bauch zu unterstützen, greifst du am besten zu einer High-Waist-Jeans. So wird nichts abgequetscht und dein Bauch bekommt durch den Denim-Stoff den Halt, den er braucht. Achte allerdings darauf ein Modell zu wählen, dass auch einen Stretch-Anteil hat, sonst kann die Hose unschön einschneiden, was vor allem im Sitzen sehr unangenehm ist.

Welche Jeans lässt sie Oberschenkel schlanker wirken?

Wenn du kräftigere Oberschenkel hast und nicht möchtest, dass deine Jeans diese Optik noch verstärkt, dann solltest du zu einem Modell greifen, dass den Fokus von deinen Oberschenkeln lenkt. Hosen, die gerade geschnitten sind, also Bootcut Jeans oder ausgestellte Modelle im Flared Jeans-Stil sind für dich optimal. Sie sorgen für eine Balance zwischen Ober- und Unterschenkel und lassen deine Beine insgesamt schlanker wirken. Natürlich kannst du aber auch zu dem Klassiker Boyfriend-Jeans greifen. Außerdem solltest du lieber zu Jeans aus einem dunklen Denim-Stoff greifen, da dieser einen genau wie schwarze Kleidung schmaler aussehen lässt. Helle Stoffe oder auffällige Waschungen hingegen tragen zusätzlich auf.

Welche Jeans verlängert kurze Beine optisch?

Bei kürzeren Beinen kann die richtige Jeans wahre Wunder wirken und diese optisch verlängern. Hier kommt es aber

Welche Jeans ist optimal für einen großen Po?

Welche Jeans betont lange Beine?

Wenn du dir immer noch nicht sicher bist, dann wird dir unser Test helfen:

Welche Jeans passt zu deinem Figurtyp?

 

 

 

 

 

 

Bildquelle:

iStock/Image Source,iStock/Aniskova_Yulia,iStock/tixti,iStock/Kazzakova,iStock/LightFieldStudios

Hat Dir "Welche Jeans passt zu mir und meiner Figur?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Meine empfehlung für dich

Galerien

Lies auch

Teste dich