Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Naturfreuden

Kalorienverbrauch Wandern: Wie viele Kalorien verbrennt man?

Kalorienverbrauch Wandern: Wie viele Kalorien verbrennt man?

Trekking oder Nordic Walking sind dir bestimmt schon bekannte Begriffe. Sich in der Natur zu bewegen gefällt vielen oftmals lieber, als sich stur an Geräten im Fitnessstudio auszupowern. Geht es dir ähnlich, dann erfährst du hier von uns, wie viele Kalorien du beim Wandern verbrennen kannst und wieso es auch für unseren Körper gesund ist!

Wer regelmäßig wandert hat folgende gesundheitliche Vorteile:

  • Wandern ist als Cardiotraining gut für das Herz-Kreislaufsystem
  • Fördert die Durchblutung der Lunge und sorgt für ein größeres Atemzugsvolumen
  • Stärkt deine Ausdauer
  • Durch die Bewegung an der frischen Luft wird die Gehirndurchblutung gestärkt.
  • Auch psychologisch vorteilhaft: Durch die Bewegung in der Natur wird vermehrt Kortisol ausgeschüttet. Dadurch bist du weniger gestresst!
Wandern Natur
Beim Wandern kannst du ganz neu mit der Natur in Verbindung treten und wunderschöne Aussichten genießen!

Wie ist der Kalorienverbrauch beim Wandern?

Der Kalorienverbrauch ist beim Wandern, wie auch bei allen anderen Sport- und Bewegungsarten, immer von einigen körperlichen Voraussetzungen abhängig:

  • Körpergewicht
  • Körpergröße
  • körperliche Fitness
  • Gehtempo
  • Die Wanderroute

So viele Kalorien verbrennen 60 Minuten Wandern  :

Wie schon gesagt, orientiert sich der Kalorienverbrauch an den oben genannten Voraussetzungen. Damit du einen ungefähren Überblick bekommst, haben wir für dich recherchiert und ein paar durchschnittliche Werte aufgelistet:

  • Eine 60 Kilogramm schwere Person verbrennt bei einem langsamen Gehtempo circa 150 Kalorien und bei schnellem 300 Kalorien.
  • Eine 80 Kilogramm schwere Person würde bei einem langsamen Gehtempo circa 180 Kalorien und bei schnellem 360 Kalorien verbrennen.

Das sind natürlich nur sehr grobe Werte. Wesentlich genauer wären die Angaben der Kalorienberechnung mit genaueren Werten über Körpergröße, Steigung, Dauer, Gewicht und Tempo. Auf der Website von outdoornet.de  wurde eine solche Beispiel-Rechnung durchgeführt.

Beispielrechnung Kalorienverbrauch wandern
Hier kannst du sehen, wie die verschiedenen Werte eine Rolle im Kalorienverbrauch spielen.

Was sollte beim Wandern beachtet werden?

Wandern ist das perfekte Cardiotraining für Körper und Geist. Auch ist es für jede Person mit ganz individuellem Fitness-Level möglich. Bist du sehr sportlich aktiv und treibst schon viel Sport, kannst du das Tempo beim Wandern anziehen und damit ein regelrechtes Workout daraus machen. Anfänger sollten beachten, dass sie ihren Körper nicht überfordern und langsam anfangen. Fordernd darf der Wanderausflug sein, aber bei schwerem Atmen oder Schwindelanfällen sollte ein Gang zurück geschaltet werden.

Lebst du gesund?
Bildquelle:

Unsplash/Holly Martenich
Unsplash/ Holly Mandarich
outdoornet.de

Hat Dir "Kalorienverbrauch Wandern: Wie viele Kalorien verbrennt man?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich