Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Die Trendfarbe Vanille erobert den Frühling

H&M & Co.

Die Trendfarbe Vanille erobert den Frühling

Im Sommer 2020 war es ein kräftiges Gelb, im Frühling 2021 ein sanfter Vanilleton, der uns völlig begeistert. Wir zeigen dir, wie du die Trendfarbe Vanille kombinierst, um echte Hingucker-Outfits zu kreieren. 

Satte Farben lassen wir hinter uns, im Frühling lieben wir Pastelltöne. Das zeigt sich auch bei dieser neuen Trendnuance: Vanille. Ein sehr helles und leichtes Gelb, das nicht nur an leckeres Eis erinnert, sondern sich jetzt auch vermehrt bei H&M & Co. in den (Online)-Stores zeigt. Das Tolle an der Trendfarbe ist, dass sie wirklich jedem Outfit einen edlen bzw. teuer wirkenden Touch verpasst. Das beweisen auch Fashion-Ikonen wie Leonie Hanne oder Aylin König auf ihren Instagram-Feeds einmal mehr. Und das Beste: Entgegen der Annahme, das helle Gelb stehe nur Personen mit dunklen Teint, kann wirklich jeder die Trendfarbe tragen – egal, welchen Hauttyp man hat!

So kombinierst du die Trendfarbe Vanille

Obwohl die Farbe sehr zart und zurückhaltend ist, ist sie doch ziemlich besonders. Ein paar Tipps, worauf du beim Kombinieren achten solltest, können also nicht schaden. Wusstest du zum Beispiel, dass die Farben Illuminating und Ultimate Gray die Pantone-Trendfarben 2021 sind? Wie praktisch, dass Vanille einfach nur eine Abstufung des Gelbtons ist. Das zeigt uns: Die Pastellfarbe lässt sich hervorragend mit einem hellen Grau kombinieren und ist so auch noch total angesagt dieses Jahr.

Du kannst Vanille natürlich auch super zu andere dezenten Tönen wir Schwarz oder Braun tragen. Ein echter Hingucker wird dein Outfit, wenn du die Farbe mit Weiß kombinierst. So versprühst du Sommer-Vibes pur! Aber auch ähnliche Nuancen wie Beige oder Creme sehen fantastisch zu Vanille aus und lassen deinen Look noch mal deutlich wertiger aussehen – selbst, wenn du eigentlich nur eine Jogginghose mit Trenchcoat trägst:

Deutlich lockerer wird es, wenn du den Ton zu klassischen Jeansteilen wie einer Denimjacke oder Hosen kombinierst.

Trendfarbe Vanille: Die schönsten Teile in dem Ton

Wenn du dich zunächst langsam an den Trend herantasten möchtest, kannst du zum Beispielzu einem Sommerkleid greifen – hier musst du nämlich nicht so viel kombinieren. Bei H&M haben wir ein schönes Modell aus Leinenmix mit einem süßen Blumenmuster gefunden:

Kleid aus Leinenmix
Kleid aus Leinenmix

Oder darf es die schickere Variante aus Satin sein? Schließlich sind Slipdresses auch 2021 total angesagt:

Slipkleid mit Knöpfen
Slipkleid mit Knöpfen

Ein paar Sandalen und Accessoires wie Sonnenbrille, Hut und Rucksack dazu kombiniert und schon steht der Look. Wenn es für das Outfit noch zu kalt ist, kann du auch gut eine Jeansjacke und Boots dazu tragen.

Eine tolle Alternative, die nicht so wetterabhängig ist, ist ein schlichtes Oberteil in Vanille. Dieses lässt sich meist ganz einfach zu vielen Basics aus deinem Schrank kombinieren. So zum Beispiel mit lässigen Mom Jeans und derben Boots sowie einem leichten Mantel. Ein perfektes Oberteil haben wir bei H&M gefunden:

Gerippter Pullover
Gerippter Pullover

Wer es aktuell verständlicherweise etwas lässiger mag, der greift einfach zu einer coolen Jogginghose in der Nuance. Auch sie gibt es für 14,99 Euro gerade bei H&M:

Joggers mit Druck
Joggers mit Druck

Natürlich sind im Frühling aber auch andere Farben angesagt. Welche das sind, erfährst du in unserer Galerie mit den schönsten Trendteilen im März:

13 aktuelle Trendteile von C&A, H&M und Co., die uns jetzt Lust auf Frühling machen

13 aktuelle Trendteile von C&A, H&M und Co., die uns jetzt Lust auf Frühling machen
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)
Bildquelle:

IMAGO / Runway Manhattan

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich