Let’s Dance: Carmen Geiss hat bereits abgenommen

Am letzten Freitag haben die zehn prominenten Kandidaten bei „Let’s Dance“ auf der Tanzfläche ihre ersten Spuren hinterlassen. Dabei überraschte vor allem Carmen Geiss die Zuschauer. Mit ihrem ersten Tanz bei „Let’s Dance“ sicherte sich die TV-Ikone starke 15 Punkte und zog sicher in die nächste Runde ein.

Mit ihrem überzeugenden Weiterkommen bei „Let’s Dance“ muss Carmen Geiss allerdings auch in dieser Woche hart an sich arbeiten, um auch in der nächsten Show am Freitag eine gute Figur zu machen. Dabei zahlt sich das anstrengende Training nicht nur tänzerisch aus. Stattdessen hat die Vorbereitung auf „Let’s Dance“ auch noch einen anderen positiven Nebeneffekt: Bei Carmen Geiss purzeln die ersten Pfunde.

Let`s Dance: Kandidatin Carmen Geiss

Let`s Dance: Für Carmen Geiss zahlt sich das Training aus

Zwar hätte Carmen Geiss es gar nicht nötig, ein paar Kilos abzunehmen, dennoch freut sich die Blondine über die schönen Nebenwirkungen von „Let’s Dance“. „Ich habe schon ein bisschen abgenommen, aber mein Wunschgewicht von 55 Kilo habe ich noch nicht erreicht. Noch wiege ich 59 Kilo. Ich möchte wieder eine Figur haben wie eine 30-Jährige. Das ist mein Ziel!“, verriet Carmen Geiss, die in der Debütfolge der neuen „Let’s Dance“-Staffel hinter Lilly Becker die beste weibliche Kandidatin war, im Gespräch mit dem „OK!“-Magazin.

Let’s Dance: Wann lobt Robert Geiss die Leistungen seiner Frau?

Carmens Ehemann Roberts Geiss hielt sich nach dem ersten Auftritt seiner Frau bei „Let’s Dance“ mit Kommentaren zurück. Auch ein Lob war – zumindest in der Öffentlichkeit – nicht zu hören. Ob sich der Multimillionär im Laufe der Show noch zu einem Kompliment durchringen kann, bleibt daher abzuwarten. Für Carmen Geiss ist dies bei „Let’s Dance“ allerdings eher nebensächlich. „Komplimente macht er mir eigentlich nicht. Das kenne ich nicht so“, erklärte die 49-Jährige.

Wenn Carmen Geiss auch in den nächsten Shows derartige Leistungen zeigen kann wie beim ersten Mal, wird sie bei „Let’s Dance“ noch lange dabei sein. Dementsprechend können die Pfunde fröhlich weiterpurzeln. Vielleicht erreicht die Kölnerin am Ende ja doch noch ihr Wunschgewicht.

Bildquelle: © Getty Images / Andreas Rentz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?