Weitere News über Chris Martin

Chris Martin kam als Sohn einer Lehrerin und eines Buchhalters zur Welt, trat jedoch weder in die Fußstapfen des Vaters, noch der Mutter. Heute ist uns Chris Martin aus dem Musikgeschäft nicht mehr wegzudenken. Chris Martin ist der Frontman der erfolgreichen Band “Coldplay”. Auch privat läuft es für Chris Martin gut. Bereits seit 2003 ist er mit der Schauspielerin Gwyneth Paltrow verheiratet, mit der er eine gemeinsame Tochter hat. Chris Martin studierte Alte Geschichte am University College London und arbeitete nebenher als Schildermaler. Auf dem College lernte er auch Guy Benyman, Jonny Buckland und Will Champion kennen, mit denen er schließlich “Coldplay” gründete. Besonderheiten über Chris Martin: Sein überaus politisches Engagement spiegelt sich auch während seiner Konzerte wieder. Dann nämlich trägt Chris Martin auf dem linken Handrücken zwei schwarze Balken, die ein Gleichheitssymbol verkörpern sollen. Diese Balken sind meist auch auf seinem Klavier zu finden. Außerdem ernährt sich Chris Martin rein pflanzlich (vegan) und war bisher nur einmal in den Schlagzeilen der britischen Boulevard-Presse, als er zu Beginn des Jahres 2005 auf einen Paparazzo losgehen wollte.