Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Hochzeitsglocken

Dschungelcamp: Riesen Überraschung beim Wiedersehen!

Dschungelcamp: Riesen Überraschung beim Wiedersehen!

Gestern Abend war es so weit, die Kandidaten des Dschungelcamps 2020 trafen nach der Sendung wieder aufeinander. Die Zuschauer freuten sich auf heftige Anfeindungen, Aussprachen und eine Menge Klatsch und Tratsch. Doch einer der Kandidaten hatte etwas ganz anderes im Sinn: Marco machte seiner Freundin Christina kurzerhand mitten in der Sendung einen Heiratsantrag!

Ein Einspieler, der Marco Cerullos Rückkehr vom australischen Dschungel nach Deutschland zeigte, endete mit den vielversprechenden Worten: „Ich hatte viel Zeit, im Dschungel nachzudenken. Es gibt eine Sache, bei der bin ich zu 100 Prozent sicher...“ Worüber das Reality-Sternchen sich in seinen kurzen sieben Tagen Dschungelaufenthalt klargeworden war, behielt er zum Glück nicht lange für sich.

„Ich wollte dich fragen, ob du meine Frau werden willlst?“

Nachdem Sonja ganz unauffällig mit Vermutungen wie „Vielleicht ist Marco jetzt Veganer?“ die Überleitung für Marco schaffen wollte, stand dieser auf und lief zur Überraschung der Zuschauer auf seine Freundin Christina Grass zu und zog sie auf dem Weg zu einem absolut unauffälligen Blumenbogen und einem Klavier spielenden Raùl Richter hinter sich her.

Während er versuchte, die richtigen Worte zu finden, weinte Christina bereits vor Freude. Damit sie keinen Herzinfarkt erleiden musste, weil Marco nicht zum Punkt kam, leistete Moderatorin Sonja noch einmal erste Hilfe und tatsächlich schaffte er es dann auch, seiner Christina die Frage der Fragen zu stellen. Unter Tränen, nahm sie den Antrag an und in wunderschön kitschiger Manier klatschte das Publikum, während Konfettikanonen abgeschossen wurden. Der Startschuss in eine gemeinsame Zukunft. Hach, wie romantisch.

Alles begann im Paradies

Christina Grass und ihr Verlobter Marco Cerullo lernten sich 2019 bei „Bachelor in Paradise“ kennen und lieben. Zuvor hatten beide ihr Glück beim „Bachelor“ und der „Bachelorette“ versucht — vergeblich. Im Paradies gingen die beiden dann aber schnell als Paar durch die Sendung und tauschten sogar schon vor den Kameras die ersten vorsichtigen Küsse aus. Tiefe Gespräche rund um Marcos inneren Unfrieden brachten die beiden noch näher zusammen und nun scheinbar sogar vor den Altar.

Du heiratest auch bald und suchst noch nach einem passenden Brautkleid?

10 wunderschöne Brautkleider unter 200 Euro

10 wunderschöne Brautkleider unter 200 Euro
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)

Das ging schnell. Wir hätten nicht damit gerechnet, dass Marco und Christina so schnell vor den Altar treten würden. Aber die wahre Liebe kennt ja bekanntlich keine Zeit. Wir wünschen den beiden alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft. 

Bildquelle:

Imago images/Star-MEDIA, Instagram/ichbineinstar.rtl

Hat Dir "Dschungelcamp: Riesen Überraschung beim Wiedersehen!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich