Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Bequem abnehmen?

Kalorienverbrauch beim Sitzen: Funktioniert das?

Kalorienverbrauch beim Sitzen: Funktioniert das?

Langes Sitzen ist leider unumgänglich in vielen Jobs. Man verbringt den ganzen Tag im Büro und isst zwischendurch immer wieder eine Kleinigkeit. Und obwohl man auch beim Sitzen Kalorien verbrennen kann, wollen die Kilos nicht purzeln. Wir verraten dir, wie hoch der Kalorienverbrauch beim Sitzen ist.

Kalorienverbrauch & Sitzen: Australische Studie zeigt alarmierende Ergebnisse

Nicht nur bei klassischen Bürojobs sitzen wir täglich rund acht Stunden auf unserem Bürostuhl. Auch viele Freiberufler und Selbstständige, die ihren Hauptberuf am Laptop oder PC ausüben, kennen das Problem. Langes Sitzen macht nicht nur dick, sondern ist zugleich auch ungesund!

Wie Wissenschaftler in Australien herausgefunden haben, verdoppelt das lange Sitzen im Alltag das Risiko an Herz-Kreislauferkrankungen zu sterben. Hierbei waren rund 150.000 Australier Teil der Studie, die erschreckende Resultate lieferte. Dabei wird das lange Sitzen heutzutage sogar als das „neue Rauchen“ bezeichnet. Die gute Nachricht ist allerdings, dass bereits 20 bis 40 Minuten Bewegung am Tag gegen die negativen Aspekte des Sitzens helfen können.

Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Sitzen?

Leider ist das lange Sitzen auch für Menschen nicht gut, die gerne ein paar Kilos verlieren wollen. 30 Minuten verbrennen bei einer Frau mit circa 65 Kilogramm Körpergewicht nur 55 Kalorien. Dabei kommt es immer auf das Gewicht, das Geschlecht und das Alter an, sodass sich eine pauschale Aussage über den Kalorienverbrauch nicht treffen lässt. Hier kann ein Kalorienverbrauchsrechner Abhilfe schaffen. Wenn ihr also gerne ein paar Kilos verlieren möchtet und auch in eurem Alltag sehr viel sitzt, dann empfehlen wir euch, in der Freizeit Sport zu treiben.

So viele Kalorien könnt ihr in einer Stunde Sport unter anderem verbrauchen:

Auch wenn es schön gewesen wäre: Während man sitzt, verliert man zwar ein paar Kalorien, aber das reicht lange nicht, um abzunehmen. Auf Sport und die richtige Ernährung kann in diesem Fall nicht verzichtet werden.

Lebst du gesund?
Bildquelle:

Getty Images/ Dean Mitchell

Hat Dir "Kalorienverbrauch beim Sitzen: Funktioniert das?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich