Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Kalorienverbrauch Ironman: So viele Kalorien verbrennen die Triathleten

Kalorienkiller

Kalorienverbrauch Ironman: So viele Kalorien verbrennen die Triathleten

Unfassbar, wie hoch der Kalorienverbrauch beim Ironman ist! Hierbei handelt es sich um den weltweit bekanntesten Triathlon-Wettbewerb, der nur von Extremsportlern bewältigt werden kann.

Was muss man beim Ironman machen?

Der erste Ironman der Geschichte wurde 1978 auf Hawaii veranstaltet. Die Sportler müssen zunächst 3,8 Kilometer schwimmen, dann 180 Kilometer Rad fahren und anschließend eine Strecke von 42,2 Kilometern laufen. Klingt hart? Ist es auch! Dementsprechend mag es wenig überraschen, dass man bei diesem Sport unfassbar viele Kalorien verbrennt. Der Ironman Hawaii gilt als der spektakulärste und beliebteste Wettkampf des Triathlons. Rund 2.000 Athleten aus 50 Ländern treten dort gegeneinander an. 

Ironman: So hoch ist der Kalorienverbrauch beim Schwimmen

Der Kalorienverbrauch beim Schwimmen ist unter anderem von der Wassertemperatur, der Intensität und der Zeit, die man für die Strecke benötigt, abhängig. Ein Teilnehmer braucht in der Regel etwa 60 bis 90 Minuten und verbraucht dabei etwa 600 bis 900 Kalorien

Wie viele Kalorien verbraucht man beim Radfahren?

Beim Radfahren kannst du pro Stunde zwischen 200 und 600 Kalorien verbrauchen. Hierbei spielen das Alter, die Geschwindigkeit und das Körpergewicht des Teilnehmers eine Rolle. 180 Kilometer sind eine enorm lange Strecke und können durchaus sechs bis acht Stunden in Anspruch nehmen.

Wie viele Kalorien verbraucht man beim Zurücklegen der Laufstrecke?

Auf die Schwimm- und Radstrecke folgt das Laufen mit knapp 43 Kilometern. Der deutsche Triathlet Patrick Lange erreichte in dieser Disziplin 2016 eine Rekordzeit von 2:39:45. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Sportler etwa 500 bis 800 Kalorien pro Stunde verbrauchen. Allerdings variiert auch hier die Zahl je nach Alter, Tempo und Gewicht.

Kalorienverbrauch Ironman: Big Mac-Vergleich

Insgesamt kann davon ausgegangen werden, dass circa 10.000 Kalorien bei einem Ironman verbraucht werden. Dies entspricht einer Menge von etwa 20 Big Macs von McDonalds oder von 200 Gurken. Allein anhand dieser ungewöhnlichen Vergleiche zeigt sich, welch unglaubliche Leistung die Triathleten hier erbringen.

Der Ironman ist ein unglaublich anspruchsvoller Triathlon-Wettbewerb. Ausschließlich Profis schaffen es, in den drei Disziplinen zu glänzen und später aufs Treppchen zu steigen. Der Kalorienverbrauch ist enorm hoch und verlangt dem Körper jede Menge ab.

21 geniale Hacks, damit veganes Essen nicht fad schmeckt

21 geniale Hacks, damit veganes Essen nicht fad schmeckt
Bilderstrecke starten (22 Bilder)
Bildquelle:

Getty Images/istockphotoluis

Hat Dir "Kalorienverbrauch Ironman: So viele Kalorien verbrennen die Triathleten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich