Schweinefleisch

Leckeres Schweinefleisch ist immer die richtige Wahl! Entdecke die besten Kreationen (Aufläufe! Filet! Eintöpfe! Salate!) und koche Deine Favoriten direkt nach, Genuss ist hier garantiert.

Schweinefleisch Rezepte, die einfach immer passen

Für alle, die gerne Fleisch essen, ist Schweinefleisch immer die richtige Wahl, denn durch die Vielzahl der verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten kann Schweinefleisch immer wieder neu, immer wieder, aber immer lecker in Szene gesetzt werden. Alles, was Du dafür brauchst, ist frisches und leckeres Schweinefleisch – und Schweinefleisch Rezepte, die garantiert gelingen.

Ob als fein geschnittene Lendchen, als klassisches Schnitzel oder als traditioneller bayrischer Schweinebraten, Schweinefleisch ist ein echtes Wandlungstalent in der Küche. Je nachdem, welches der unzähligen Schweinefleisch Rezepte Du nachkochen möchtest, brauchst Du natürlich verschiedene Sorten von Schweinefleisch. Aus dem Rücken, der hinteren und vorderen Keule und dem Rumpf kann Schweinefleisch gewonnen werden. Aus dem Rücken können beispielsweise verschiedene Koteletts herausgelöst werden. Das Schweinefilet, das auch als Lende oder Lendchen bekannt ist, stammt ebenfalls aus dem Rücken. Wenn Du Dir unsicher bist, welches Stück Schweinefleisch ideal zu Deinem Rezept passt, kannst Du Dich vertrauensvoll an den Metzger wenden, er weiß sicherlich Rat. Und dann kann die Zubereitung auch schon starten – mit einigen Tricks gelingt Dir das Schweinefleisch garantiert ohne größere Schwierigkeiten.

Schweinefleisch zubereiten kann so einfach sein

Bei Rindfleisch ist es mitunter nicht immer ganz so einfach, den perfekten Garpunkt zu treffen, vor allem, wenn unterschiedliche Gäste unterschiedliche Wünsche in Sachen Fleisch haben. Dieses Problem bleibt beim Schweinefleisch in der Regel aus – es wird meist weder rare, also blutig, serviert noch ganz durchgebraten. Wie so oft liegt die Lösung in der Mitte: Von außen sollte Schweinefleisch gut gebraten sein, es darf auch gerne eine leichte Kruste haben, natürlich ohne dabei zu dunkel zu werden, der Kern sollte noch ganz leicht rosa sein. Die Betonung liegt dabei auf dem kleinen Wörtchen „leicht“, zu roh sollte Schweinefleisch nicht auf dem Teller landen. Diese Regel gilt vor allem für das Filet beziehungsweise die Lende. Zauberst Du aus Schweinefleisch ein leckeres und saftiges Schnitzel, kannst Du diese gut und gerne durchbraten – allerdings sollte es nicht zu lange in der Pfanne bleiben, sonst besteht die Gefahr, dass das Fleisch trocken und zäh wird. Vor allem wenn Du ein Schnitzel Wiener Art zubereitest, das Schweinefleisch also panierst, solltest Du es unbedingt plattieren, bevor es die Panierstraße durchläuft und in der Pfanne landet. Plattieren bedeutet dabei nichts weiter, als das Schweinefleisch platt zu klopfen, damit es einheitlich hoch ist und gleichmäßig garen kann. Am besten geht das mit einem Fleischhammer, wenn Du einen solchen nicht zur Hand hast, kannst Du das Schweinefleisch aber auch mit Frischhaltefolie bedecken und mit der Unterseite eines Topfs oder einer Pfanne bearbeiten, bis es die gewünschte Dicke hat. So sehr solltest Du das spätere Schnitzel allerdings nicht bearbeiten, wenn Du es zu flach klopfst, besteht die Gefahr, dass es löchrig wird und auseinander fällt. Das ändert zwar am Geschmack nichst, das Auge isst ja aber bekanntermaßen auch mit.

Schweinefleisch trägt gerne Mantel!

Nicht nur mit einer knusprigen Panade – entweder ganz klassisch aus Semmelbröseln, oder etwas extravaganter aus Cornflakes oder Parmesan, lässt sich Schweinefleisch prima ummanteln. Auch andere Zutaten eignen sich hervorragend, um dem Fleisch einen schicken und vor allen Dingen leckeren Mantel anzuziehen. Schweinefleisch Rezepte, die dem Fleisch mit einem Überwurf einen ganz besonderen Geschmack geben, gibt es viele: Schweinefleisch im Kräutermantel, Schweinefleisch im Blätterteig, Schweinefleisch mit Senfkruste – erlaubt ist, was schmeckt und was hält! Es muss also nicht immer die Soße sein, die das Schweinefleisch in Szene setzt, auch andere Beigaben können sehr lecker sein. Deinen Favoriten kannst Du Dir jetzt heraussuchen, die besten Schweinefleisch Rezepte „mit Mantel“ findest Du nämlich hier.

Doch nicht nur diese, sondern noch viele weitere Schweinefleisch Rezepte warten auf Dich – Du musst sie nur noch entdecken und dann ganz einfach nachkochen. Da alle Rezepte von echten Fleischfans stammen, die die Kreationen hundertfach für Dich getestet und immer wieder verbessert haben, kannst Du Dich darauf verlassen, dass sie gelingen – und schmecken.