Harry Potter Star verliebt

Tom Felton verrät Geheimnis

Tom Felton verrät Geheimnis

Nachdem der „Harry Potter“-Vorhang gefallen ist, kommen immer mehr kleine Geheimnisse der Crew ans Licht. Tom Felton gab jetzt zu, dass er eine Zeit lang heimlich in Helena Bonham Carter verliebt war.

Verliebt in die Kollegin: Tom Felton
Tom Felton war in seine Kollegin verliebt.

„Draco Malfoy“-Darsteller Tom Felton sei während der "Harry Potter"-Dreharbeiten heimlich in seine Kollegin Helena Bonham Carter verliebt gewesen, hat er jetzt im Interview mit der Zeitschrift „Metro“ verraten. Im Film spielte der 23-Jährige den Neffen seiner 20 Jahre älteren Filmpartnerin. Jetzt gab Tom Felton zu, dass er eine Zeit lang eine echte Schwäche für die „Fight Club“-Schauspielerin gehabt habe. „Sie ist wirklich sehr schön“, sagte Tom Felton.

Dabei ist dies nicht die einzige Schwärmerei unter Kollegen, in die Tom Felton verwickelt ist. Auch Emma Watson hatte erst vor wenigen Tagen ein kleines „Harry Potter“-internes Liebes-Geheimnis gelüftet und verraten, dass sie als 12-Jährige in Tom Felton verknallt gewesen sei. Pech für die Hermine Granger-Darstellerin, dass ihr Kollege damals nur Augen für Helena Bonham Carter hatte.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Lies auch