Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. „Let's Dance“ heute Abend: Die Tänze und Lieder der Profi-Challenge

Staffel 16

„Let's Dance“ heute Abend: Die Tänze und Lieder der Profi-Challenge

Let's Dance 2023

Freust du dich auch so sehr über die neue Staffel „Let's Dance“ 2023? Wir sind mit Feuer und Flamme dabei und verraten dir alle aktuellen Infos zu den Promis, den Profis und natürlich zu den Tänzen jeder Show!

„Let's Dance“ 2023: Die Tänze bei der Profi-Challenge

Bei „Let's Dance" steht die große Profi-Challenge an! Das Publikum erwartet Freitagabend wieder eine Show mit jede Menge Spaß und Spannung. Die Profi-Tanzpaare müssen alles geben, um die Jury und das Publikum zu überzeugen. Das sind die Tanzpaare und ihre Tänze heute Abend:

  • Christina Luft und Isabel Edvardsson tanzen Tango, Contemporary und Rumba zu „Deniére Danse“ von Indila – Titel der Kür: „Letzter Tanz“
  • Vadim Garbuzov und Andrzej Cibis tanzen Slowfox, Cha Cha Cha und Paso Tango Fusion zu „Red Right Hand“, „Gangsta’s Paradise“ und „Higher“ von Nick Cave, 2wei und The Score – Titel der Kür: „Preis der Macht“
  • Malika Dzumaev und Zsolt Sándor Cseke tanzen Paso Doble und Samba zu „Uccen“ und „Bamboleo“ von Taalbi Brothers und Gypsie Kings – Titel der Kür: „Das Schicksal“
  • Patricija Ionel und Christian Polanc tanzen Contemporary und Ballroom Styles zu „Crazy On You“ von Hidden Citizens – Titel der Kür: „Eclipse“
  • Kathrin Menzinger und Valentin Lusin tanzen Slowfox, Tango, Quickstep, Tap Dance und Jazz zu den Songs „The Old Fashioned Way“, „The Girl Hunt Ballett“ und „I Got Rhythm“ von David Campbell, Fred Astair und Ruthi Henshall – Titel der Kür: „Swing Time!“
  • Marta Arndt und Artur Balandin tanzen Rumba, Jive, Paso Doble und Freestyle zu „Shard“, „I wanna be loved by you“ und „Hound Dog“ von Nick Cave, Marilyn Monroe und Austin Butler – Titel der Kür: „Elvis Meets Marilyn“
  • Anna Salita und Evgeny Vinokurov tanzen Cha Cha Cha und Rumba zu“ Lividi Sui Goimti“, „I wanna be your slave“, „Torna a Casa“ und „Beggin“ von Maneskin – Titel der Kür: „Be Different!“
  • Mariia Maksina und Massimo Sinató tanzen Paso Doble, Salsa, Flamenco, Samba und Freestyle zu „Ameska“ von Taalbi Brothers – Titel der Kür: „El Juego del Fuego!“
  • Ekaterina Leonova und Alexandru Ionel tanzten Tango, Paso Doble, Slowfox, Rumba und Contemporary zu „In The End“ von Tommee Profitt – Titel der Kür: „Vertrau mir“
Anzeige

Wer wird auf dem Tanzparkett überzeugen und als Sieger-Profipaar aus der Show gehen?

Tipp: Sichere dir schon jetzt Tickets für die große „Let's Dance Live-Tournee" 2023, in der du deine liebsten Tänzer und Tänzerinnen live auf der Bühne erleben kannst!

Neue Regeln bei der Profi-Challenge 2023

In diesem Jahr gibt es bei de Profi Challenge von „Let's Dance" laut RTL ein paar Neuerungen:

  • Nachdem alle Duos getanzt haben, wird es eine Zwischenentscheidung geben. Die drei Tanzpaare mit dem besten Publikums-Voting treten dann erneut gegeneinander an. Sie tanzen nacheinander auf denselben Song und sind dabei komplett frei in ihrer Choreo.
  • Das Gewinnerpaar des Abends hat die Möglichkeit, den Opening-Tanz der ersten „Let's Dance" Kennenlern-Show 2024 zu choreographieren. Außerdem erhalten beide Profis jeweils einen Bonus-Juryranking-Punkt, den sie im nächsten Jahr mit ihrem Promi bis einschließlich in der vierten Show einlösen können.
Anzeige

Schon gesehen? Patricija Ionel hat sich für den Playboy ausgezogen und überzeugt mit Wow-Bildern!

„Let's Dance“ 2023: Das waren die Kandidaten

Die 16. Staffel von „Let's Dance“ bei RTL war wirklich großartig. Und natürlich waren wieder jede Menge bekannte und weniger bekannte Promis dabei, die auf dem Tanzparkett das Publikum und die Jury von sich überzeugen wollten. Teil der 16. Staffel waren:

  • Chryssanthi Kavazi: Die 33-Jährige dürfte den meisten wohl aus dem GZSZ-Kosmos bekannt sein.
  • Sally Özcan: Sally ist Influencerin und Model. Auf YouTube betreibt sie den erfolgreichsten Koch- und Back-Account in Deutschland.
  • Julia Beautx: Julia ist gerade einmal 23 Jahre alt und schon als Schauspielerin, YouTuberin und Moderatorin tätig.
  • Alex Mariah Peter: Alex gewann 2021 die 16. Staffel von „Germany's Next Topmodel“.
  • Sharon Battiste: Und auch Sharon ist den meisten wohl noch im Kopf. Fans der Serie „Köln 50667” dürften die Schauspielerin bereits seit Jahren kennen. Der Masse wurde Sharon aber wohl spätestens 2022 als Bachelorette bekannt.
  • Anna Ermakowa: Auch die Tochter von Boris Becker durfte 2023 übers Parkett schwingen und tanzte sich mit Valentin Lusin zum Sieg!
  • Natalia Yegorova: Die Ex von Vitali Klitschko ist ebenfalls mit von der Partie.
Anzeige

Diese Männer waren dabei:

  • Knossi: Jens Heinz Richard „Knossi“ Knossalla ist YouTuber- und Twitch-Star. Der 36-Jährige erlangte durch seine Teilnahme an verschiedenen Fernsehformaten sowie als Pokerkommentator Bekanntheit.
  • Timon Krause: Timon ist Mentalist und Autor und war bereits in einigen Shows des Erfolgsduos Joko & Klaas zu sehen.
  • Philipp Boy: Der 35-Jährige ist ehemaliger Profi-Kunstturner.
  • Younes Zarou: Younes dürfte vor allem den jüngeren Zuschauer*innen bekannt sein. Auf der Social Media Plattform „TikTok” hat er knapp 50 Millionen Follower*innen.
  • Ali Güngörmüş: Der 46-Jährige ist ein erfolgreicher Sterne- und TV-Koch.
  • Michael „Mimi“ Kraus: Mimi ist ehemaliger deutscher Handballspieler.
  • Abdelkarim: Abdelkarim ist ein deutsch-marokkanischer Komiker, Kabarettist und Fernsehmoderator. Er war in der 3. Staffel der Amazon-Erfolgsserie „LOL“ zu sehen.

Kennst du übrigens schon diese 7 spannenden Dinge über die Tanzshow, die kaum jemand kennt?

Let’s Dance: Diese 7 Dinge wusstest du bestimmt noch nicht!
Let’s Dance: Diese 7 Dinge wusstest du bestimmt noch nicht! Abonniere uns
auf YouTube

Welche Profitänzer waren bei „Let's Dance“ 2023 dabei?

Natürlich waren auch viele beliebte Profitänzer*innen 2023 wieder dabei. Einige von ihnen haben bereits im vergangenen Jahr gemeinsam mit ihrem Promi um den Sieg gekämpft:

Wann läuft „Let's Dance“ 2023?

Die Show gehört seit vielen Jahren zum festen jährlichen Programm bei RTL und selbst Corona konnte dagegen trotz einiger Ausfälle nichts anrichten. „Let's Dance“ 2023 läuft ab dem 17. Februar und startet mit der großen Kennenlern-Show. Staffel 16 wird wie schon in den Jahren zuvor jeden Freitag um 20:15 Uhr ausgestrahlt werden. Wer sie verpasst hat, ganz entspannt im Livestream gucken möchte oder noch mal einen Blick in alte Folgen werfen will, kann das hier bei RTL+ machen.

Anzeige

Hast du Lust bekommen, ein wenig in der „Let's Dance“-Geschichte zu schwelgen? Dann wirf einen Blick auf die heißesten Tänze aller Zeiten:

Lief da mehr? Die heißesten Auftritte in der „Let's Dance"-Geschichte

Lief da mehr? Die heißesten Auftritte in der „Let's Dance"-Geschichte
Bilderstrecke starten (27 Bilder)

Bildquelle: RTL/Stefan Gregoqorowius

Hat dir "„Let's Dance“ heute Abend: Die Tänze und Lieder der Profi-Challenge" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.